3terr bankirai s  Eine Steinplattenterrasse sollte erweitert werden. Hier bot sich eine Holzerweiterung an um zu den angrenzenden Teich einen naturverbunden Übergang zu vermitteln. Da die Erweiterung nicht überdacht ist, wurde Bankirai verwendet, ein Hartholz das sich sehr gut für die draußen- Verlegung eignet. Wichtig war bei diesem Projekt, der nahtlose Übergang, ohne Stufen und Kanten. Auch das Einpassen von Schrägen und Bögen war eine unbedingte Vorraussetzung. 
 2terr bankirai s
Vorgefunden wurde nur ein Wohn-Garten-Übergang direkt auf eine Wiese die sich rund um das Haus zog. Hier war ganz klar der Wunsch, optisch und auch gefühlsmäßig, den Wohnraum um einen Freisitzplatz zu vergrößern. Das Holz Bakirai wurde verwendet, da sich dieses Holz gerade für den Außenbereich eignet. Er ist extrem Wetterfest. Die Terrasse wurde in der Höhe so angeglichen das die erste Stufe der Treppe zum Wohnraum in die Terrasse integriert wurde. Aus zwei Stufen wurde eine Stufe.